Radtouren

Mit dem Rad nach Maria Taferl

Entdecken Sie Niederösterreichs Natur und Kultur per Rad!

Der Donau entlang nach Maria Taferl

Fahren Sie von unserem Haus weg die Donau entlang nach Marbach. Dann geht es weiter mit dem Rad oder Radtaxi nach Maria Taferl. Dort werden Sie mit einer beeindruckenden Aussicht auf den Verlauf der Donau sowie einen tollen Blick auf unsere Berge – die Voralpen – belohnt.

Anschließend führt der Weg zum Schloss Artstetten mit dem berühmten Franz Ferdinand Museum. Danach fahren Sie den Berg hinunter und über die Donaubrücke in Klein-Pöchlarn an das andere Donauufer nach Pöchlarn. Hier befindet sich das Geburtshaus des bedeutenden Malers Oskar Kokoschka.

Der Weg zurück führt wieder die Donau entlang nach Ybbs, wo Sie eine erneute Rast einlegen können, um die schöne Altstadt inklusive Fahrradmuseum zu besichtigen. Abschließend geht es über die Donaubrücke Ybbs-Persenbeug wieder zurück nach Hagsdorf.

Auf der vorgeschlagenen Tour legen Sie in etwa 35 km zurück.

Radlerfreuden entlang der Donau ….

Gemütlich neben der Donau radeln,  umgeben von kulturellem Ambiente!

Eine Runde über Melk

Diese tolle Radtour führt Sie auf einer ebenen Streckenlänge von 55 km den Donauradweg entlang zu einem kulturellen Meisterwerk der barocken Baukunst – dem Stift Melk.

Fahren Sie von unserer Pension weg über die Donaubrücke auf das rechte Ufer und entlang des Donauradwegs durch Ybbs und Pöchlarn bis nach Melk. Planen Sie ausreichend Zeit ein, um das berühmte Benediktinerstift Melk und die idyllische Altstadt in Melk zu besichtigen.

Zurück geht es über die Donaubrücke in Melk. Fahren Sie am linken Ufer wieder zurück nach Hagsdorf. Am Rückweg können Sie sich z.B. in Marbach noch ein Eis gönnen oder bei einem der zahlreichen, gemütlichen Rastplätze direkt neben der Donau einen Stopp einlegen, um die vorbeifahrenden Schiffe zu bestaunen.

Ins Voralpenland hineinschnuppern…..

Schöne, naturverbundene Alternativstrecke zur Donau

Radeln entlang der Erlauf

Es führen Sie zwei Wege zum Ziel: Entweder Sie starten gleich mit dem Rad von unserem Haus weg und fahren nach Marbach, Klein-Pöchlarn und über die Brücke nach Pöchlarn zur Bahn (= 55 km Strecke) oder Sie lassen sich von uns nach Wieselburg zur Bahn bringen. Fahren Sie mit der Bahn nach Kienberg und radeln Sie die Erlauf entlang.

Beim Schinaklwirt können Sie eine Rast einlegen, der für Kinder einen sehenswerten Westernspielplatz bietet. Entlang der Strecke befinden sich mehrere Mostheurige, die Sie mit landestypischen Köstlichkeiten verwöhnen.

Ab Wieselburg erwartet Sie ein Streckenbereich, der etwas mehr Kondition verlangt. Entweder Sie lassen sich von uns abholen oder treten den Rückweg per Rad an. Von Wieselburg gelangen Sie direkt nach Ybbs, wo Sie entlang des Donauradwegs wieder nach Hagsdorf kommen.